Hier finden Sie aktuelle oder geplante Projekte von FBW und SBL

Aktuelles

An dieser Stelle möchten wir Sie auf dem Laufenden halten – vor allem über aktuelle Projekte und was es an Neuigkeiten aus unserem Unternehmen sowie unserer Branche zu berichten gibt. Schauen Sie gerne öfter einmal vorbei, um allzeit gut informiert zu sein. Bei FBW und SBL ist immer was los und Sie können spannende Einblicke gewinnen!



FBW übergibt großen Erweiterungsbau an CARSIG

Gut aufgestellt für die Zukunft, bezieht CARSIG Automotive nach nur neun Monaten Bauzeit den großzügig angelegten Erweiterungsbau auf dem Berner Feld in Rottweil
 
Am 23. Juli 2021 erfolgte die feierliche Übergabe des Neubaus. Jürgen Baumeister (FBW) überreichte Thomas Kliem (CARSIG) als Zeichen für Beständigkeit einen Ammoniten. Wegen des schnellen Wachstums baut FBW nach 2016 nun schon zum zweiten Mal für Carsig.  „Da wir schon mit dem ersten Neubau mit dem Planer und Generalunternehmen Fertigbau Wochner sehr zufrieden waren, lag es nahe, mit dem Erweiterungsbau wieder auf Wochner zuzugehen.“ so Thomas Kliem.
 
Die stabile und feuerbeständige Stahlbetonkonstruktion des Gebäudes überspannt 30 m Hallenbreite und erweitert die Produktions- und Lagerfläche inklusive Galerie um 3.000 m². Der Neubau konzentriert sich vorerst auf die Produktion von elektronischen Halbleiterrelais zur Leitungsschaltung. Ebenso wurden spezielle, in sich abgeschottete Bereiche für Prototypen geschaffen, an denen neue Technologien getestet werden. Für die Mitarbeiter entstanden große Sozialräume mit einer überdachten Südterrasse. Das Gebäude ist mit modernster Haustechnik ausgestattet und besitzt eine Kühlung über dem Betonboden. Mit der 260 kW großen PV-Anlage wird ein Großteil des eigenen Strombedarfs abgedeckt.



Montagebeginn vom Erweiterungsbau von LMT (Laser Micro Technik)

am Stammsitz in Tuttlingen im Auftrag vom Geschäftsführer Uwe Balzer.

Die Erweiterung umfasst eine Produktionsfläche von ca. 390 m2 auf zwei Geschosse verteilt. Hinzu kommen 140 m2 Nutzfläche. Im Erd- und 1. Obergeschoss die Produktion und Sozialräume. Im 2. Obergeschoss eine Betriebsleiterwohnung mit Dachterrasse. Die Fertigstellung ist geplant auf das erstes Quartal 2022. Bei diesem Projekt haben wir einen sehr hohen Vorfertigungsgrad durch eine ausgeklügelte Skelettkonstruktion, welche uns eine sehr kurze Bauzeit im Rohbau ermöglicht. Die reine Montagezeit für die Fertigteilkonstruktion von zwei Vollgeschossen und Staffelgeschoss samt Aufzugsschacht und Gründungsbauteilen war nach 10 Montagetagen bereits vollendet.



Schlüsselübergabe bei CryoLife/JOTEC in Hechingen

Fertigstellung Gewerbebau für Medizintechnik von Fertigbau Wochner

CryoLife/JOTEC ist für innovative Medizinprodukte weltweit bekannt. Nun hat FBW den Standort Hechingen mit weiteren 7.000 m2 Nutzfläche erweitert. Nach nur 14 Monaten Bauzeit kann das neue Unternehmensgebäude im Lotzenäcker 25/2 bezogen werden.
 
Wo einst noch ein Hochregallager stand, steht nun ein ansehnlicher Neubau mit beeindruckendem Blick auf die Burg Hohenzollern. Ein besonderes Highlight der Gebäudeplanung stellen die beiden großen, innenliegenden Dachgärten dar. Diese sind von der Kantine und den Büros aus direkt zu begehen. Auf das Wohlbefinden der Mitarbeiter/innen wurde bei der Architektur großen Wert gelegt. Im Erdgeschoss befinden sich die Reinräume der Produktion, das Lager und die Funktionsräume. Darüber hinaus gibt es dort eine weitere Kantine und eine großzügige Terrasse.
 
Sichtlich erfreut nahmen am Freitag, den 11. Juni 2021 die Geschäftsführer Peter Barthold und Florian Tyrs von CryoLife/JOTEC den Schlüssel von Jürgen Baumeister (Techn. Leiter SF-Bau FBW) entgegen und der Bauherr Lars Sunnanväder hielt eine Rede. Ebenfalls anwesend waren Otto Wendland, Arlette Kaiser von CyroLife/JOTEC und der Projektleiter Thomas Silberberger von FBW. Alle Anwesenden erschienen negativ auf COVID-19 getestet. So konnte die Schlüsselübergabe in kleinstem Rahmen mit strengem Sicherheits- und Hygienekonzept stattfinden.


Neubau für den traditionsreichen Raumausstatter GESS Raum und Design in Balingen in 2020. Innerhalb kürzester Bauzeit konnten wir von der Planung bis hin zur perfekten baulichen Umsetzung einen neuen Firmensitz mit Verwaltung, Werkstatt und Ausstellung konzipieren und erstellen.



Neubau eines Entwicklungs- & Produktionsgebäudes

für Halbleiterrelais zur bidirektionalen, elektronischen Leitungsschaltung.

Die IVR GmbH baut hier für die Carsig GmbH, gefördert durch die Europäische Union (EFRE) und das Land Baden-Württemberg im operationellen Programm 2014 bis 2020 für „Innovation und Energiewende“. Zum wiederholten mal wird Fertigbau Wochner aus Dormettingen mit der Konzeption und Planung von Herrn Kliem betraut. Nur unweit vom Thyssenturm in Rottweil bauen wir schlüsselfertig eine moderne Produktionsstätte für zukunftsfähige Technologien der renommierten Firma Carsig. Bereits in der Planung haben wir uns aktiv mit den Produktionsabläufen befasst und gemeinsam mit Carsig optimale Raumkonzepte ausgearbeitet.

"Anfang September 2020: Beginn der Rohbaumontage auf dem "Berner Feld“. Die fundierten Tragstützen für die massive, höchst belastbare Fertigteilkonstruktion werden gesetzt.“

15. September 2020 Montage Stahlbetonfertigteile beim Bauvorhaben IVR auf dem Bernerfeld bei Rottweil

Mitte Dezember 2020 war der Neubau bereits nahezu fertiggestellt.



Neubau Jotec Medizintechnik in Hechingen mit 7000 m²

Mit dem fachgerechten Abbruch der alten Halle ist der Baustart für das neue Firmengebäude von Jotec (Hechingen) Gestern erfolgt (10. September 2019). Der Abriss wird durch die Spezialisten von Walther Keune-Bau (WKB) aus Freiburg durchgeführt und schreitet zügig voran. Gebaut wird ein 2-geschossiger Industriebau mit 3500 m² Bruttofläche pro Geschoss. Das moderne Gebäude, bestehend aus Produktionshalle und Verwaltungstrakt, wird 66 m lang und 53 m breit. Im Kern steht eine robuste und tragfähige Skelettkonstruktion aus maßgenauen Stahlbetonfertigteilen. Das Gebäude dient der Herstellung medizinischer Produkte, weshalb im Erdgeschoss ein sogenannter Reinraum ausgeführt wird. Von der Planung bis zur Ausführung haben wir auf diesem Gebiet viel Erfahrung und sind ein idealer Ansprechpartner. Gerade im Hinblick auf individuelle Lösungen für Produktion und Logistik kann das Team von FBW und SBL stets überzeugen.

Luftaufnahme April 2020: Die Fundamente für die Stahlbetonstützen des Gebäudeanbaus sind gesetzt.

Am 18.02.2020 erfolgte der Montagebeginn des Verbindungsbaus zum Bestandsgebäude.

Montage der Stützen auf der Großbaustelle Jotec in Hechingen am 22.02.2020

5. Mai 2020 Montage erster Wandbauteile im Erdgeschoss und Obergeschoss.

6. Mai 2020 – Deckenmontage Südostflügel

Wondmontagen im Obergeschoss am 12.05.2020

Betonage der EG-Decke am 26. Mai 2020

Montage Deckenriegel für die Erdgeschossdecke am 25.06.2020

Fortführung der Deckenmontage am 7. Juli 2020

6. August 2020 Monatge des Fangnetzes für die anschliessenden Dacharbeiten

Dacheindeckung mit gedämmten Trapezblech am 26.08.2020

Fassadenverschalung und einsetzen der Fenster am 22.10.2020

16. Dezember 2020 – Das neue Firmengebäude von Jotec ist weitgehend fertiggestellt 



Neubau Lagerlogistik für Onlinehandel auf 9.600 m²

Derzeit bauen wir in Kenzingen für die Firma E.N.Z. und den Onlinehändler "ricoo" gespiegelt zwei grosse Lagerhallen jeweils mit exklusivem Bürotrakt. Das Gebäude besticht durch eine reizvolle Architektur und die enormen Abmessungen. Das massive und äusserst belastbare Gebäude entsteht innerhalb kürzester Bauzeit mit konstruktiven Stahlbetonfertigteilen aus der eigenen Produktion und wird schlüsselfertig als "Sorglospaket" an den Bauherrn E.N.Z. übergeben.

April 2020: Der imposante Neubau in Kenzingen steht kurz vor seiner Fertigstellung. Die Ausbaugewerke befinden sich in der Hallen und dem Bürotrakt um das Gebäude bezugsfertig herzurichten.



Neubau einer Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude

Wir erstellen für die Firma MDM cosmetic products GmbH & Co. KG in 72411 Bodelshausen einen Neubau einer Produktionshalle zur Herstellung von kosmetischen Produkten einschließlich Verwaltungsgebäude. Produktions- und Lagerfläche mit 1.510 m² sowie Labor und Büroflächen mit 940 m² NGF. Geplanter Baubeginn August 2019.

Montage der Lüftungsanlage auf dem Dach Anfang Mai 2020.

Neubau weitgehend fertiggestellt im Dezember 2020



Neubau LKW-Servicewerkstatt entlang der A5
für Firma Knirsch inklusive Verkauf und Verwaltung im Industriegebiet Schutterwald. Knirsch ist Vertragspartner von Scania (Lastkraftwagen) und Schwarzmüller (Anhänger). Servicehalle fuer LKW und Anhaenger mit 2.275 m2 NGF und Verwaltungsgebäude mit 1.656 m2 NGF. Vorabmaßnahme, Verlegung der Betriebszufahrt zur A 5, voraussichtlich ab Juli 2019 und geplanter Baubeginn Sept./Okt. 2019.



Erweiterungsbau eines Consumer-Reifenlagers
für Pneuhagen in Speyer mit 35.450 m2
inklusive Verwaltungstrakt und Sozialräumen sowie 2 Sprinklerunterzentralen und die gesamte Aussenanlage. 4 Lagerhallen mit je 8.750 m2 in eingeschossiger Stahlbetonskelettkonstruktion, mit ca. 420 tm3 BRI bieten Platz für die Einlagerung von 500.000 Reifen. Geplante Bauzeit: 09/2018 bis 08/2019



Neubaus eines großen Produktionsgebäudes 2.400 m2
mit Lager, Büro- und Sozialräumen für die Firma ELGO in Rielasingen-Worblingen. Baubeginn mit Spatenstich im August 2017. Vorab erfolgte der Rückbau einer alten Lagerhalle um Platz zu schaffen. Das Gebäude wird mit zwei bestehenden Gebäuden verbunden. Später erfolgt die Produktion gebäudeübergreifend.

Montage der Stahlbeton-Sandwichwände (mit integrierter Wärmedämmung) und Spannbeton-Dachbinder der Gebäudehalle sowie der Wandverkleidungen Ende Oktober 2017.

Anfang April2018: In Kürze werden die Produktionsmaschinen in die fertiggestellte Halle eingefahren.

Fertiggestellter Neubau von ELGO in Rielasingen. >mehr hier


Offizielle Einweihung des Neubaus der Firma SIPTA am 26.01.2018. Die Räumlichkeiten sind bereits bezogen.


Neubau Firma SIPTA in Gottmadingen

Planung und Bau einer Produktionshalle mit Sozialräumen (ca. 385 m2) und zwei geschossiges Büro mit Betriebsleiterwohnung (ca. 388 m2) in Gottmadingen bei Singen. Baubeginn war Anfang April 2017.
August 2017 erfolgt derzeit der Innenausbau. Geplanter Termin zur Fertigstellung ist der 1. November 2017.



Direkt nach Fertigstellung Ende Februar 2018 wurde die Produktion wieder aufgenommen.

Neubau einer Produktionshalle mit Verwaltung
Bauvorhaben für die Firma Edmund Bühler GmbH in Bodelshausen.

BV Buehler: Stand, Juli 2017 – Fundamentstützen Halle montiert einschl. Frostschürzen. Derzeit Montage EG Verwaltungsgebäude.



Der fertige Neubau des Medizintechnikunternehmens Bentley Innomed in Hechingen.

Neubau Produktionshalle inklusive Verwaltungstrakt
mit ca. 27.817 m3 Rauminhalt (brutto) für das Medizintechnik-Unternehmen Bentley Innomed in Hechingen. Anspruchsvolle Architektur und produktionsgerechte Planung. Im Produktionsbereich sind auch Reinräume vorgesehen. Gerade im Bereich Medizintechnik haben wir sehr viel Erfahrung und sind ein idealer Baupartner.

Setzen der Fundamente-Tiefergründungen für die Stahlbetonfundamentstützen Mitte November 2016 beim Bauvorhaben Bentley Innomed in Hechingen.

3 Tage nach Herstellung der Fundament-Tiefergründungen werden bereits die Stahlbetonfundamentstützen präzise aufgerichtet.

Montage der Stalbeton-Sandwichwände (mit integrierter Wärmedämmung) und Spannbeton-Dachbinder der Gebäudehalle Anfang Dezember 2016.

Anfang April 2017: Die Gebäudehülle der Halle wird zunehmend geschlossen, der Verwaltungstrakt wächst in die Höhe und die Fertigstellung des Rohbaus im allgemeinen ist bereits absehbar.

BV Bentley im Juni 2017 – Rohbau Verwaltungsgebäude fertig gestellt. Derzeit Einbau der Fenster.
Halle: Innenausbau und Einrichtung Bauherr


Neubau innovative Produktionshalle
Baubeginn für eine Produktionshalle mit Verwaltungstrakt für das Unternehmen Carsig-Automotive
in der Nähe von Rottweil im Mai 2016.

Juni 2016 setzen der Stahlbetonfundamentstützen beim Gewerbebau Fa. Carsig bei Rottweil.

Stand der Bauarbeiten Anfang September 2016 beim Industriebau Fa. Carsig bei Rottweil.

Bauvorhaben Carsig bei Rottweil nach Abbau des Fassadengerüstes am 07.09.2016


In Bodman-Ludwigshafen weicht ein altes Werkstattgebäude einem Neubau, der aus einer Produktions- und Bootswartungshalle mit rund 300 qm Nutzfläche besteht. Angedockt an der Bootsreparaturwerkstatt ist ein dreigeschossiges Verwaltungsgebäude (314 qm) mit Penthouse-Wohnung (173 qm).

Baugenehmigung erteilt. Baustart Januar 2016.
Mitten in Bodmann-Ludwigshafen entsteht ein Betriebsgebäude mit Büro und Penthousewohnung, welches nach städtebaulichen Grundsätzen harmonisch in das Ortsbild integriert wird. Die Architektur und städtebauliche Planung wurde vom Ingenieurbüro - Fertigbau Wochner im Einklang mit Behörden und unter Beachtung der individuellen Wünsche des Bauherrn umgesetzt.

Juli 2016: Unsere Handwerker sind bereits beim Innenausbau.


Bauvorhaben Thoma in Bisingen (Industriebau). Setzen der Stahlbetonfundamentstützen Anfang Oktober 2015.

Betonieren der Bodenplatte beim Bauvorhaben Thoma Mitte Oktober 2015.

Juni 2016: Das Bauvorhaben Thoma in Bisingen steht kurz vor seiner Fertigstellung.

Bauvorhaben Thoma im September 2016. Die Räume befinden sich bereits in ihrer Nutzung.


Neubau Baumarkt Titisee-Neustadt

Neubau des Baumarktes von Götz + Moriz in Titisee-Neustadt mit 1.880 m2

Eröffnung des Zentrums Bauen+Modernisieren Gewerbestr. 24 in Titisee-Neustadt am 21.09.2015
Grundstück ca. 5.000 qm ; Verkaufs- und Ausstellungsfläche ca. 500 qm ; Lager ca. 3.700 qm


FBW Neubauprojekt in Konstanz

In Konstanz-Dettingen bauen wir derzeit eine moderne Bootseinlagerung für die Firma Bodenseenautic.
Das Gebäude bekommt 2 Geschosse + 1 Untergeschoss. In dem Gebäude werden bis zu 150 Schiffe und Yachten ihren Platz finden.

Bilder von der Baustelle Anfang Sept. 2015. Die fest definierte Bauzeit wird dank vorgefertigter Bauteile nur
4 Monate in Anspruch nehmen. Dann kann das Gebäude bereits an den Bauherrn übergeben werden.

Bild von der Baustelle Anfang Oktober 2015. Der Baufortschritt läuft plangemäß und das Gebäude ist weitgehend fertiggestellt. Erste Boote werden bereits winterfest eingelagert. Die offizielle Eröffnungsfeier findet am 10. und 11. Oktober 2015 statt.


Neubau einer Lager- und Montagehalle mit Bürotrakt für die Firma ProdEq Maschinenhandel (CH).

Die moderne und ökologisch umgesetzte Lager- und Montagehalle
 in Engen-Welschingen konnte bereits
Anfang 2015 binnen einer Bauzeit von nur 6 Monaten fertiggestellt werden. Die international im Maschinen-
handel tätige Firma ProdEq, mit Hauptsitz in der Schweiz, hat das Gebäude umgehend – entsprechend seiner vorbestimmten Nutzung – bezogen.


Gerne können Sie sich auch über aktuelle Ereignisse der gesamten VOGEL-BAU-GRUPPE auf der offiziellen facebook-Seite informieren.  > Link zur VB-facebook-Seite

       Wachstum in der Krise
       Carsig investiert und steigert seine
       Wettbewerbsfähigkeit


Aufrichten einer Produktionshalle

Referenzen

Kompetenz im schlüsselfertigen Industriebau und Gewerbebau.
> hier mehr


Vogel-Bau Landingpages

527efb333